Wappen SchV NeumünsterSchützenverein NeumünsterNorddeutscher Schützenbund

Interesse ?








Interesse an gesetzlichen Regelungen ?








Johannsen Online
Allgemeines
Naja, wirkliches Interesse an gesetzlichen Regelungen hat wahrscheinlich kaum jemand, allerdings geht es nicht ohne die Kenntnis des Waffengesetzes  (WaffG)
und seiner Ausführungsbestimmungen.

Im WaffG sind u.a. die Voraussetzungen für den Umgang, den sog. Erwerb, mit Waffen geregelt. 'Erwerb'; ein erster rechtlicher Begriff der hier schon häufiger auftauchte. Der Gesetzgeber versteht unter 'Erwerb' nicht das, was ein Normalbürger darunter verstehen würde, nämlich den Kauf einer Waffe, sondern das 'Ausüben der tatsächlichen Gewalt'. Der eigentliche Kauf und damit das umgangssprachliche 'erwerben' einer Waffe interessiert das WaffG in keiner Weise.

'Ausüben der tatsächlichen Gewalt' umfasst alles, was im Zusammenhang mit dem direkten Kontakt mit Waffen steht. Sobald Sie, z.B. beim Schnupperschießen, eine Waffe in die Hand nehmen können, erwerben Sie die Waffe, da Sie die tatsächliche Gewalt ausüben. Deshalb wird jeder Interessierte auch von einem Berechtigten begleitet.


Lesen Sie weiter
Luftdruck
Feuerwaffen

Eigene Waffen

Vereinswaffen

Rechtliches

Mitgliedschaft


Zurück